Menü-Button
Wandbild: Eine Amsel sitzt auf einen grünen Wellenlinie auf einem gelben Hintergrund.
Photo by Crawford Jolly on Unsplash

Du bist Kunstschaffender oder Kunstorganisator in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg oder Schleswig-Holstein?

Dann poste hier schnell und einfach Deine Veranstaltung: Unten auf »Klick hier« gehen, die Felder ausfüllen und abschicken!

!Achtung! Wegen der Coronakrise können leider viele Veranstaltungen nicht stattfinden. Stattdessen präsentieren wir Dir in unserer Kulturbörse digitale Kunstangebote!

Klick hier! und poste in den Kulturblog.

Hier findest du Suchfilter für deine Lieblingsveranstaltungen.

Wir laden Dich ein, Deine Kulturveranstaltung hier zu veröffentlichen.
Bitte poste mit Deinem wirklichen Namen.
Dein Name und Deine E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht, aber wir können mit Dir kommunizieren.
Dieser Kulturblog wird moderiert – wir schreiben Dir, sobald Dein Beitrag veröffentlicht wurde.
Bitte beachte unsere Hinweise zum Datenschutz und Nutzungsbedingungen.
Fotos im jpg-Format mit einer Mindestauflösung von 1.200px und einem Hinweis auf die Quelle bitte an annaluise.klafs@pti.nordkirche.de.

Der Grafiker Horst Janssen – Vortragsreihe
Haus Peters, Tetenbüll
So, 17.5. – Do, 8.10.2020

17.5., 15.00 Uhr: Internationaler Museumstag
Auftakt zu einer Vortragsreihe über den Grafiker Horst Janssen:
Ein Nachmittag mit Horst Janssen von und mit der Janssen-Expertin Angelika Gerlach zum Thema “Frauen, Landschaft und Ergötzliches”.
Termine: jeder 2. Donnerstag im Monat von Juni bis Oktober, jeweils 15.00 Uhr: 11.6. / 9.7. / 13.8. / 10.9. / 8.10.:
Eine Reise durch die Bücherwelt Horst Janssens mit Anekdoten, Wissenswertem und Erstaunlichem über den Grafiker.

Hamburger Orgelsommer
Hauptkirche St. Jacobi
Di, 7.7. – Di, 25.8.2020

Hamburger Orgelsommer in St. Jacobi | (B-A-C-H)8 – Werk und Wirkung
Jeden Dienstag vom 07. Juli bis zum 25. August, 20 Uhr | Ev.-luth. Hauptkirche St. Jacobi, Steinstraße, 20095 Hamburg
Nachdem der Spielbetrieb coronabedingt mehr als drei Monate ruhen musste, nimmt die Hauptkirche St. Jacobi im Juli mit den Orgelkonzerten der Reihe „Hamburger Orgelsommer“ ihr Konzertangebot wieder auf.

On fire – Kultur, Natur, Landschaft
Schloss Plüschow
Sa, 11.7. – So, 16.8.2020

Immer mehr Künstlerinnen und Künstler wollen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und sich einmischen. Für viele gehört das Thema der Verantwortung des Menschen für den Schutz der Umwelt, der Natur und der Kulturlandschaft zu wichtigen Arbeitsfeldern. Kunst als interdisziplinäre Sprache ist ein Instrument um zwischen Mensch und Natur zu vermitteln.
Kunst kann die Welt nicht verändern, aber sie kann mithelfen, die Menschen zu sensibilisieren und zugleich wirkungsvoll die politisch Verantwortlichen zum Handeln zu bewegen. Die an der Ausstellung Beteiligten interpretieren auf differenzierte Weise und mit unterschiedlichen künstlerischen Mitteln die brennenden ökologischen Fragen der Gegenwart.

Para social – Christoph Faulhaber
St. Petri Lübeck
Fr, 24.7. – So, 30.8.2020

Bei Para Social (2018/20) des Hamburger Künstlers Christoph Faulhaber handelt es sich um eine interaktive Arbeit aus mehreren, im Durchmesser drei Meter großen, verschieden farbigen Gummibällen. Sie liegen parallel im Kirchenraum von St. Petri, und Besucher müssen sich durch leichtes Bewegen der Objekte ihren Weg zwischen den Bällen bahnen.
Ganz aktuell in der Corona-Krise steht die Lesart unter dem Begriff des „social distancing“ im Vordergrund. Para Social verdeutlicht interaktiv, was die Mitglieder einer Gesellschaft auseinander drängt, was dazwischen steht oder angewachsen ist, mit welcher Umsicht, Vorsicht, Angst und welchem Grad an Kontrolle wir diese neuen Räume (von Angst und Sicherheit) durchqueren.

Dietrich-Bonhoeffer-Tage
Hauptkirche St. Petri Hamburg
Do, 6.8. – Mi, 26.8.2020

Dietrich-Bonhoeffer-Tage
Das Gedenken an Dietrich Bonhoeffers Ermordung durch das Nazi-Regime vor 75 Jahren hat die Hauptkirche St. Petri und das KunstHaus am Schüberg bewogen, die Dietrich-Bonhoeffer-Tage ins Leben zu rufen.
Eingefasst von drei künstlerischen Interventionen in und vor der Hauptkirche St. Petri bildet die 10-tägige Aktionszeit vom 6. bis zum 16. August 2020 den Mittelpunkt der Dietrich-Bonhoeffer-Tage auf der Hamburger Mönckebergstraße.

»AUF DIE PLÄTZE« – Ein Sommer voller Möglichkeiten auf öffentlichen Plätzen.
St. Petri - St.Katharinen - St. Jacobi, Hamburg
Di, 11.8. – Fr, 28.8.2020

Die drei Hauptkirchen St. Jacobi, St. Katharinen und St. Petri eröffnen im Sommer 2020 allen Hamburger*innen die Möglichkeiten, die Plätze vor und um ihre Kirchen neu zu genießen.
Beate Kapfenberger und Martha Starke gestalten jeweils ortsspezifisch außergewöhnliche Installationen aus ausrangierten Materialien und das in Kooperation mit verschiedenen sozialen Trägern.

Di, 11.08.2020 | »Bastians Gärtnerei«
Es wird grün auf den Plätzen und für dich.
12 Uhr St. Katharinen | 13 Uhr St. Petri | 14 Uhr St. Jacobi
Di, 18.08.2020 | Marching Band
Ein optisch und akustisch ausgefeiltes Programm mit Pop- und Jazzklassikern und spontaner Komik.
12 Uhr St. Katharinen | 13 Uhr St. Petri | 14 Uhr St. Jacobi
Di, 25.08.2020 | »Die mit der Wolf tanzt«
Eine mobile Flamencoperformance in der Innenstadt.
12 Uhr St. Katharinen | 13 Uhr St. Petri | 14 Uhr St. Jacobi

Lesung: »Die Geschichte der Frau« von Feridun Zaimoglu
St. Nikolai, Burg auf Fehmarn
Fr, 14.8.2020 20:00 – 21:30 Uhr

Dieses Buch erzählt eine unerhörte Geschichte. Es lässt zehn außerordentliche Frauen zur Sprache kommen vom Zeitalter der Heroen bis in die Gegenwart. Es sind Menschen, deren Sicht auf die Dinge nicht überliefert wurde. Weil Männer geboten, die Wahrheit tilgten und die Lüge zur Sage verdichteten. Doch nun sprechen sie – klar und laut, wie eine abgefeuerte Kugel. Feridun Zaimoglu zeigt sich in seinem neuen Roman erneut als ein Meister der Vielstimmigkeit.
Maskenpflicht während der Veranstaltung!
· Preis / Eintritt: VVK: 15 €, AVK: 18 €
· Vorverkaufsstelle: Inselbuchhandlung, Buchhandlung Niederlechner, TSF

DIE GOLDENE STIMME AUS BULGARIEN – Konzert mit Dilian KUSHEV
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Biestow
Sa, 22.8.2020 19:00 – 20:00 Uhr

Dilian Kushev aus Bulgarien
ein besonderes Erlebnis ! Gesang und Auftritt suchen seinesgleichen (Zitat einer Besucherin).
Jede Rezension – meist von der beisitzenden Presse, sagt Begeisterung über das Wirken des Baritons Kushev aus.
Mit mehr als 3000 Kirchenkonzerten in Ost- und Westeuropa sang sich der Bariton in die Herzen der Zuhörer- und Zuschauer, wobei das ansprechende Wesen des Künstlers eine nicht zu unterschätzende Rolle spielte und spielt.

Meer. Jung. Frau. – Kultur auf dem Ottilienhof
Biohof Ottilie, Ort 19, 21720 Mittelnkirchen
Mo, 24.8.2020 19:00 – 21:00 Uhr

Alexandra Kampmeier erzählt wortgewandt, mal laut, mal leise und kleidet dabei altbekannte Geschichten in neue Gewänder. Ohne nasse Füße zu bekommen, erleben Sie ein Feuerwerk der Fantasie.

Wir werden die Veranstaltung unter freiem Himmel veranstalten, mit genügend Abstand im Miteinander, mit entsprechenden Auflagen.
Künstlerisches Schaffen braucht das Sein in unserer Gemeinschaft sowie unsere breite Unterstützung.
Verbindliche Reservierung nehmen wir gern entgegen. Ein Platz kostet 12€

NordCompany – TheaterCamp für Jugendliche
Schloss Bröllin
Mo, 5.10. – Sa, 10.10.2020

Die Nordkirche veranstaltet vom 5. bis zum 10. Oktober 2020 eine kostenloste Theaterwoche für Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahre. Die künstlerische Leitung hat der renommierte Regisseur Ron Zimmerling vom Hamburger Schauspielhaus inne. Theaterkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Mallabor – Das Bild als Experiment
Bildungshaus am Meer - Heimvolkshochschule Lubmin
Sa, 24.10. – So, 25.10.2020

Das Unerwartete willkommen heißen und sich auf ein malerisches Experiment einlassen! Im Workshop wird angeregt, gewohnte Herangehensweisen loszulassen und das Bild als Experimentierraum zu nutzen. Im malerischen Spiel mit Strukturen, Formen und Farben entstehen ungeplante Kompositionen und überraschende Bildwelten. Prinzipien der Gestaltung und der Farbenlehre können hierbei neu entdeckt, verstanden und angewendet werden.
Quelle: Free-Photos auf Pixabay